Kunst ist das Ja

 

 

01

Kunst ist das Ja.

 

02

Ja zu Nachbar,

zu Tier und Gras.

 

03

Umarmen ist der Mut

Berühren das Sprechen der Kunst.

 

04

Trost im Trostlosen,

Wagnis, Verwandlung auch

ist die Kunst.

 

05

Kunst ist Obdach,

Kunst ist Flügel.

 

06

In allen Sprachen

innen und außen.

 

07

Ja, das im Betrachter

ausschlägt, wächst und aufblüht.

 

08

Kunst ist Versöhnung.

Das Tragende, das Hoffende.

Das in Kinderaugen lebt.

 

9

Das zukünftige Lachen.